Download PDF by Susanne Peters: Geld: Interdisziplinäre Sichtweisen

By Susanne Peters

ISBN-10: 3658150602

ISBN-13: 9783658150600

ISBN-10: 3658150610

ISBN-13: 9783658150617

Der Band versammelt interdisziplinäre Beiträge zum Thema Geld und bietet erstmalig im deutschsprachigen Raum eine Vielzahl spannender wissenschaftlicher Sichtweisen in verständlicher shape auf dieses populäre Thema. was once bedeutet uns Geld? Wie gehen Gesellschaften mit dem Zahlungsmittel um und was once hat Geld mit Vergeltung zu tun? Wie steht es um die Ökonomie von Geben und Nehmen? Ist Geld ein Fetisch, ein Liebesersatz, bedeutet Reichtum glücklich zu sein? Wieso ist Geld unser Feind? Wie wird Geld in der Literatur thematisch? Wie wird Geld zur Sprache? Welchen moralischen Sinn entdecken wir beim Umgang mit Geld? All diesen – und vielen weiteren – Fragen gehen die in diesem Band versammelten Beiträge nach.

Show description

Read or Download Geld: Interdisziplinäre Sichtweisen PDF

Similar german_16 books

Marcus Düwell's Bioethik: Methoden, Theorien und Bereiche PDF

Heiß umstritten: Stammzell- und Embryonenforschung, Gentechnologie, Euthanasie. used to be ist ethisch vertretbar? Marcus Düwell stellt die Diskussionen um die Grenzen menschlichen Handelns, um Leben und Natur und um den wissenschaftlichen Fortschritt auf ein philosophisches Fundament. Er erläutert Geschichte, Methoden und Begriffe der Bioethik und geht der Frage nach: Wie ist die veränderte Welt moralphilosophisch zu bewerten?

Download PDF by Thomas Bindel, Dieter Hofmann: R&I-Fließschema: Übergang von DIN 19227 zu DIN EN 62424

Thomas Bindel und Dieter Hofmann arbeiten Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Normen DIN 19227 und DIN EN 62424 für die Erarbeitung von R&I-Fließschemata/R&I-Fließbildern heraus. DIN 19227, Teil 1 (Graphische Symbole und Kennbuchstaben für die Prozeßleittechnik) wurde zurückgezogen und durch DIN EN 62424 (Darstellung von Aufgaben der Prozessleittechnik – Fließbilder und Datenaustausch zwischen EDV-Werkzeugen zur Fließbilderstellung und CAE-Systemen) ersetzt, galt jedoch bis Juli 2012 citadel.

Erich Boeck's Lehrgang Elektrotechnik und Elektronik: Theoretische PDF

In diesem Lehrbuch werden die theoretischen Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik mit ihren Anwendungen insbesondere zur examine elektrotechnischer Geräte, Einrichtungen und Anlagen dargestellt. Die theoretischen Grundlagen stellen ein anerkanntes „Werkzeug“ zur Bewältigung praktischer Aufgaben dar.

Gian Domenico Borasio, Ralf J. Jox, Jochen Taupitz, Urban's Assistierter Suizid: Der Stand der Wissenschaft: mit einem PDF

Das Buch dokumentiert die Beiträge des internationalen Symposiums „Assistierter Suizid: Der Stand der Wissenschaft“ vom 15. Juni 2015 in Berlin. Es bietet einen einmaligen Überblick über die aktuellen empirischen Untersuchungen zum Thema, die in der politischen Debatte teilweise schlicht ignoriert wurden und immer noch ignoriert werden.

Extra info for Geld: Interdisziplinäre Sichtweisen

Example text

Die okkulte Qualität erhalten, Wert zu setzen, weil er Wert ist. Er wirft lebendige Junge oder legt wenigstens goldne Eier. St. St. St.  108). Eine andere, wenig diskutierte Verwendung des Fetischbegriffes bei Marx dagegen betrifft übrigens das Festhalten von Geld gegen die Zirkulation, dass in der Schatzbildung seinen Niederschlag in einem Gegensatz zum Konsum, zum Gebrauch des Geldes als Zugriffsmittel zur Befriedigung konkreter Bedürfnisse findet: „Um das Gold als Geld festzuhalten und daher als Element der Schatzbildung, muss es verhindert werden zu zirkulieren oder als Kaufmittel sich in Genussmittel aufzulösen.

147). 34 J. Fruchtmann Wir haben hier G – G’, Geld, das mehr Geld erzeugt, […] ohne den Prozess, der die beiden Extreme vermittelt. […] Im zinstragenden Kapital ist daher dieser automatische Fetisch rein herausgearbeitet, […] Geld ausbrütendes Geld, und trägt es in dieser Form keine Narben seiner Entstehung mehr. ). Es kann hier nicht darum gehen, das Fetischkonzept bei Marx detaillierter zu rekonstruieren oder kritisch zu hinterfragen. 30 Im Kontext der Frankfurter Schule war zunächst die auf Marx rekurrierende Fetisch-Konzeption von Georg Lukács zentral.

393). 30 J. Fruchtmann Indem sein Wert als Mittel steigt, steigt sein Wert als Mittel, und zwar so hoch, dass es als Wert schlechthin gilt und das Zweckbewusstsein an ihm definitiv Halt macht.  298). Und an diesen Gedanken schließt Simmel die Zuspitzung an, dass Geld vom Mittel zum absoluten Mittel, also Selbstzweck und schließlich das Absolute, der Gott der modernen Gesellschaft werde, eine These, die im neuen Jahrtausend wieder aufgegriffen und in der Soziologie intensiv diskutiert wird. 26 Wir wollen die Überlegungen zur Vergöttlichung des Geldes im Kapitalismus noch fortsetzen, zuvor aber noch auf einige Züge der marxschen – nicht unbedingt marxistischen – Tradition eingehen.

Download PDF sample

Geld: Interdisziplinäre Sichtweisen by Susanne Peters


by John
4.4

Rated 4.11 of 5 – based on 15 votes