Download e-book for kindle: Ethik im Mittelstand: Grundlagen und Instrumente zur by Ingo Gestring, Torsten Gonschorek, Anne-Katrin Haubold,

By Ingo Gestring, Torsten Gonschorek, Anne-Katrin Haubold, Ralph Sonntag, Rüdiger von der Weth

ISBN-10: 3658095512

ISBN-13: 9783658095512

ISBN-10: 3658095520

ISBN-13: 9783658095529

Unternehmer und Geschäftsführer mittelständischer Unternehmen werden zunehmend mit Fragen zu ethisch-moralischen Grundsätzen, company Social Resposibility und Nachhaltigkeit konfrontiert. Wie sieht ein ethisch korrektes Unternehmen aus? Wie geht guy gerecht und zukunftsorientiert mit seinen Mitarbeiter um? Wo ist die Grenze zwischen ehrlichem advertising und „greenwashing“? Ist der ehrbare Kaufmann auch heute noch ein Leitbild? Dies sind nur wenige der Überlegungen, die täglich aufkommen.

Dieses Buch gibt einen Überblick über die Grundsätzlichkeiten des ethischen Handelns und zeigt, wie die unterschiedlichsten Unternehmensbereiche von ethischen Grundsätzen tangiert werden. In Beispielen stellen die Autoren den Bezug zur Praxis in mittelständischen Unternehmen her und geben Methoden und Instrumente zur Impelmentierung an die Hand. Studierende erhalten einen umfassenden Einblick in das Thema Ethik im Mittelstand.

Show description

Read Online or Download Ethik im Mittelstand: Grundlagen und Instrumente zur praktischen Umsetzung PDF

Similar german_16 books

Read e-book online Bioethik: Methoden, Theorien und Bereiche PDF

Heiß umstritten: Stammzell- und Embryonenforschung, Gentechnologie, Euthanasie. was once ist ethisch vertretbar? Marcus Düwell stellt die Diskussionen um die Grenzen menschlichen Handelns, um Leben und Natur und um den wissenschaftlichen Fortschritt auf ein philosophisches Fundament. Er erläutert Geschichte, Methoden und Begriffe der Bioethik und geht der Frage nach: Wie ist die veränderte Welt moralphilosophisch zu bewerten?

R&I-Fließschema: Übergang von DIN 19227 zu DIN EN 62424 - download pdf or read online

Thomas Bindel und Dieter Hofmann arbeiten Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Normen DIN 19227 und DIN EN 62424 für die Erarbeitung von R&I-Fließschemata/R&I-Fließbildern heraus. DIN 19227, Teil 1 (Graphische Symbole und Kennbuchstaben für die Prozeßleittechnik) wurde zurückgezogen und durch DIN EN 62424 (Darstellung von Aufgaben der Prozessleittechnik – Fließbilder und Datenaustausch zwischen EDV-Werkzeugen zur Fließbilderstellung und CAE-Systemen) ersetzt, galt jedoch bis Juli 2012 castle.

Download e-book for kindle: Lehrgang Elektrotechnik und Elektronik: Theoretische by Erich Boeck

In diesem Lehrbuch werden die theoretischen Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik mit ihren Anwendungen insbesondere zur examine elektrotechnischer Geräte, Einrichtungen und Anlagen dargestellt. Die theoretischen Grundlagen stellen ein anerkanntes „Werkzeug“ zur Bewältigung praktischer Aufgaben dar.

Read e-book online Assistierter Suizid: Der Stand der Wissenschaft: mit einem PDF

Das Buch dokumentiert die Beiträge des internationalen Symposiums „Assistierter Suizid: Der Stand der Wissenschaft“ vom 15. Juni 2015 in Berlin. Es bietet einen einmaligen Überblick über die aktuellen empirischen Untersuchungen zum Thema, die in der politischen Debatte teilweise schlicht ignoriert wurden und immer noch ignoriert werden.

Additional info for Ethik im Mittelstand: Grundlagen und Instrumente zur praktischen Umsetzung

Example text

Domschke, S. (2008). Grundlagen der Betriebswirtschaft. Berlin: Springer. Fenner, D. (2008) Ethik. Tübingen: UTB. Gebauer, K. (2012) Moisel: Philosophische Ethik, (ohne Ort). Göbel, E. (2010) Unternehmensethik. Stuttgart: UTB. Homann, K. ). Münster: LIT. Ortmanns & Albert. (2008) Entscheidungs- und Spieltheorie. Sternenfels: Wissenschaft & Praxis. Sedlácek, T. (2012) Die Ökonomie von Gut und Böse. Bonn: Goldmann. Ulrich, P. ). Bern: Haupt Verlag. Vogt, G. (2002) Faszinierende Mikroökonomie. München: Oldenbourg.

Es wird notwendig, eine Vermittlung zwischen individueller Orientierung und gesellschaftlicher Akzeptanz zu schaffen. Das Individuelle in seiner Ausprägung innerhalb eines Differenzierungsprozesses, der, rational betrachtet, Arbeitsteilung und ihrer gesellschaftlichen Dimension entspringt, ist Adam Smith (1723– 1790) zufolge, auch Ausdruck wertkultureller Weitergabe.  20). Die Konturen zwischen Individuum und seinem sozial-gesellschaftlichen Handlungs- rahmen werden sichtbar. Inhalte der Ich-bezogenen Transaktionsanalyse legen quasi für das spätere Verhalten in ebendiesem Rahmen einen nicht unbedeutenden Grundstein.

Geschieht, das sind theoretische Märkte mit homogenen Produkten, keinerlei Präferenzen und vielen Markteilnehmer (Polypol). In der Realität sind Märkte aber mehr oder weniger unvollkommen, weswegen nun viele Einwände geltend gemacht werden können (vgl. ): 20 W. Ortmanns • Unternehmen erhöhen ihren Nutzen, wenn sie sich zusammenschließen und wie Monopolisten auftreten. Durch Marktkonzentration sinkt aber die Konsumentenrente stärker als die Produzentenrente steigt, es kommt zu einem Wohlfahrtsverlust.

Download PDF sample

Ethik im Mittelstand: Grundlagen und Instrumente zur praktischen Umsetzung by Ingo Gestring, Torsten Gonschorek, Anne-Katrin Haubold, Ralph Sonntag, Rüdiger von der Weth


by George
4.0

Rated 4.90 of 5 – based on 29 votes