Read e-book online Die soziale Verantwortung des Staates: Wie sich PDF

By Michael Ochsner

ISBN-10: 3658142367

ISBN-13: 9783658142360

ISBN-10: 3658142375

ISBN-13: 9783658142377

In seinem Buch geht Michael Ochsner der Frage nach, inwieweit Wohlfahrtsleistungen zur Legitimierung des Staates beitragen. Der Autor weist in seiner empirischen Studie anhand von Ländern aus der ganzen Welt nach, dass der Zusammenhang zwischen den Wohlfahrtsleistungen und der Legitimität des Staates nicht generell gültig ist, sondern sich vielmehr in verschiedenen "kulturellen Settings" unterscheidet. Der Autor integriert sozialdemokratische, machtkritische und werteorientierte Positionen in sein theoretisches Rahmenkonzept und stellt diese in einen historisch-kulturellen Kontext. Er zeigt, dass das westliche Gesellschaftsmodell mit seiner Legitimitätsbeschaffung durch Wohlfahrtsleistungen historisch besonders ist und sich nicht einfach auf Gesellschaften in anderen historischen und kulturellen Kontexten generalisieren lässt.

Show description

Read Online or Download Die soziale Verantwortung des Staates: Wie sich Wohlfahrtsleistungen auf die Legitimität des Staates auswirken PDF

Similar german_16 books

Marcus Düwell's Bioethik: Methoden, Theorien und Bereiche PDF

Heiß umstritten: Stammzell- und Embryonenforschung, Gentechnologie, Euthanasie. used to be ist ethisch vertretbar? Marcus Düwell stellt die Diskussionen um die Grenzen menschlichen Handelns, um Leben und Natur und um den wissenschaftlichen Fortschritt auf ein philosophisches Fundament. Er erläutert Geschichte, Methoden und Begriffe der Bioethik und geht der Frage nach: Wie ist die veränderte Welt moralphilosophisch zu bewerten?

Thomas Bindel, Dieter Hofmann's R&I-Fließschema: Übergang von DIN 19227 zu DIN EN 62424 PDF

Thomas Bindel und Dieter Hofmann arbeiten Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Normen DIN 19227 und DIN EN 62424 für die Erarbeitung von R&I-Fließschemata/R&I-Fließbildern heraus. DIN 19227, Teil 1 (Graphische Symbole und Kennbuchstaben für die Prozeßleittechnik) wurde zurückgezogen und durch DIN EN 62424 (Darstellung von Aufgaben der Prozessleittechnik – Fließbilder und Datenaustausch zwischen EDV-Werkzeugen zur Fließbilderstellung und CAE-Systemen) ersetzt, galt jedoch bis Juli 2012 fortress.

Lehrgang Elektrotechnik und Elektronik: Theoretische - download pdf or read online

In diesem Lehrbuch werden die theoretischen Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik mit ihren Anwendungen insbesondere zur examine elektrotechnischer Geräte, Einrichtungen und Anlagen dargestellt. Die theoretischen Grundlagen stellen ein anerkanntes „Werkzeug“ zur Bewältigung praktischer Aufgaben dar.

Assistierter Suizid: Der Stand der Wissenschaft: mit einem by Gian Domenico Borasio, Ralf J. Jox, Jochen Taupitz, Urban PDF

Das Buch dokumentiert die Beiträge des internationalen Symposiums „Assistierter Suizid: Der Stand der Wissenschaft“ vom 15. Juni 2015 in Berlin. Es bietet einen einmaligen Überblick über die aktuellen empirischen Untersuchungen zum Thema, die in der politischen Debatte teilweise schlicht ignoriert wurden und immer noch ignoriert werden.

Extra resources for Die soziale Verantwortung des Staates: Wie sich Wohlfahrtsleistungen auf die Legitimität des Staates auswirken

Example text

Ein genauer Blick auf die Konjunktur der Diskussion um die wissenschaftliche Kategorie Legitimität lässt folgendes Muster ausmachen: Wenn immer es schlecht um Legitimität steht, wenn Fragen der Legitimität politischer Aktionen (der westlichen Länder) auftauchen, scheint sie auch im wissenschaftlichen Bereich zu interessieren. Oder wie es Barker (1990, S. ] to be most endangered“. Die Weimarer Republik, welche Max Weber als politisches System kannte, zerbrach am Fehlen ihrer Legitimität; die 1960er und 1970er Jahre waren von sozialen Unruhen geprägt; die Arbeiten in den 1990er Jahren waren beeinflusst durch die Unruhen der 1980er Jahre (hervorgerufen durch die Politik von Margaret Thatcher); und auch heute ist das Thema der Legitimität wieder wichtig in Anbetracht der Afghanistan- und Irakinvasionen und dem andauernden Krieg gegen den Terror, sowie der Demokratisierungswelle in den arabischen Ländern.

Heidorn, 1982, S. 13). 1 an eine Definition von Legitimität gestellt wurden, andererseits ist es mit der Verortung von Legitimität im politischen System kompatibel, welche im vorhergehenden Abschnitt dargelegt 48 2 Legitimität: eine zentrale Kategorie unter der Lupe wurde, denn auch Easton definiert Legitimität als ein Legitimationsglaube (Easton, 1965, S. 280). Weber schlägt eine Typologie von Formen legitimer Herrschaften vor, welche zu kontroversen Auslegungen und in der Folge zu harscher Kritik führte.

Dies sind die Schlüsselfaktoren, durch welche die Umwelt das politische System beeinflussen, anpassen und formen kann (Easton, 1965, S. 26–27). Ein Demand ist nach Easton (1965, S. “ Dies bedeutet, dass ein Demand erstens zielgerichtet an eine Autorität sein muss, dass er zweitens formuliert sein muss und dass er drittens politisch sein muss. Erwartungen, die öffentliche Meinung, Motivation, Ideologien, Interessen oder Präferenzen sind also noch keine Demands. Nur Demands sind für das politische System wichtig, nur sie können Stress für das System auslösen.

Download PDF sample

Die soziale Verantwortung des Staates: Wie sich Wohlfahrtsleistungen auf die Legitimität des Staates auswirken by Michael Ochsner


by George
4.5

Rated 4.12 of 5 – based on 41 votes