Die Klassifizierung der malignen Tumoren nach dem TNM System - download pdf or read online

By International Union against Cancer. Committee on T

ISBN-10: 354004891X

ISBN-13: 9783540048916

ISBN-10: 3662115018

ISBN-13: 9783662115015

Show description

Read Online or Download Die Klassifizierung der malignen Tumoren nach dem TNM System PDF

Best medical books books

Howard Wilcox Haggard's Devils, drugs, and doctors: the story of the science of PDF

Half One THE CONQUEST OF demise AT beginning I. Childbirth and Civilization 3T he care given the child-bearing girl; an index of civilization Medieval indifference to the discomfort of girls Baptism earlier than start Filthy a long time of religion stipulations for the lady of at the present time Leaders within the conquest of loss of life The cultural lag Low place of girls within the usa How primitive ladies endure their youngsters Why they've got few problems The hazardous impacts of civilization -N ative confinements Customs of purification exertions believed a voluntary act at the childs half tough suggestions in tough laborS aliva as a therapeutic agent the increase of the midwives Early laws to manage midwives The obstetrical chair Innovation of utilizing a mattress for childbirth Indian obstetrical practices the medication of the traditional Greeks Legends of y!

Medicine The Definitive Illustrated History by Steve Parker PDF

Medication tells the interesting tale of the self-discipline, from precedent days to the current day, charting advancements in therapeutic, prognosis, surgical procedure, and medication in a vividly visible and available layout. stick with the gory pitfalls and the impressive breakthroughs of scientific heritage from trepanning, bloodletting, and physique snatching to the most recent advancements in IVF and gene treatment.

Additional resources for Die Klassifizierung der malignen Tumoren nach dem TNM System

Sample text

G3 Anaplastisches Carcinom. Analkanal Klassifiziert 1967; Probezeit 1968-1972 Die Klassifizierung beschränkt sich nur auf Carcinome. Die Erkrankung muß histologisch verifiziert sein. Der Primärtumor wird durch klinische Untersuchung, Endoskopie und Röntgenaufnahmen festgestellt. Bei den regionalen Lymphknoten handelt es sich um die intraabdominalen subdiaphragmatischen Lymphknoten und die Leistenlymphknoten. Es werden zwei anatomische Regionen unterschieden: (a) Anorectal-Kanal. (b) Analöffnung.

T3 Der Tumor geht von der oberen Hälfte der Urethra aus oder er dehnt sich dorthin aus, und/oder er dehnt sich in die Blase aus, er ist jedoch beweglich. T4 Der Tumor dehnt sich auf benachbarte Strukturen aus (ausgenommen auf Vulva und Blase); er ist fixiert. N Regionale Lymphknoten Der Kliniker sollte vermerken, ob er die palpablen Lymphknoten für befallen hält oder nicht. NO Keine palpablen Lymphknoten vorhanden. Nl Bewegliche, unilaterale Lymphknoten vorhanden. N1a Die Lymphknoten scheinen nicht befallen zu sem.

P3 Tumor mit Infiltration auch der äußeren Muskelschicht Harnblase P4 59 (mehr als die Hälfte der Muskelwand), oder Infiltration des perivesicalen Gewebes. Tumor mit Infiltration der Prostata oder von extravesicalen Geweben. Prostata Klassifiziert 1967; Probezeit 1968-1972 Die Feststellung der Ausdehnung der Erkrankung sollte sich auf die klinische Untersuchung, Röntgenaufnahme und Endoskopie stützen. Die Diagnose muß bestätigt werden entweder: (a) mikroskopisch (durch cytologische oder histologische Untersuchung), oder (b) durch röntgenologische und biochemische Tests (z.

Download PDF sample

Die Klassifizierung der malignen Tumoren nach dem TNM System by International Union against Cancer. Committee on T


by John
4.2

Rated 4.28 of 5 – based on 40 votes