Thomas Haipeter, Tabea Bromberg, Christine Slomka's Angestellte als Machtquelle: Neue Initiativen der PDF

By Thomas Haipeter, Tabea Bromberg, Christine Slomka

ISBN-10: 3658135638

ISBN-13: 9783658135638

ISBN-10: 3658135646

ISBN-13: 9783658135645

Der Band befasst sich mit den gewandelten Aufgaben der Industriegewerkschaften in einem veränderten Arbeitsumfeld. Die Organisationsmacht von Gewerkschaften und Betriebsräten in Industriebetrieben gründet sich auf ihre starke Verankerung bei den Industriearbeitern. Dieses Beschäftigtensegment aber schrumpft, und die Machtquellen der Interessenvertretungen im Industriesektor drohen zu versiegen. Die Interessenvertretungen können Macht und Einfluss in der Tarif- und Betriebspolitik zukünftig nur erhalten, wenn sie ihre Organisierung bei den Angestellten verbessern, deren Anteil an den Beschäftigten inzwischen ebenso hoch ist wie derjenige der Arbeiter. Dies gilt umso mehr, als diese Beschäftigtengruppen in den Betrieben typischerweise ein hohes Machtpotenzial aufweisen, sei es, weil sie über knappe Qualifikationen verfügen oder sei es, weil sie wichtige fachliche oder autoritäre Positionen in den betrieblichen Hierarchien einnehmen.

Show description

Read or Download Angestellte als Machtquelle: Neue Initiativen der Interessenvertretung von Industrieangestellten im Betrieb PDF

Best german_16 books

Bioethik: Methoden, Theorien und Bereiche - download pdf or read online

Heiß umstritten: Stammzell- und Embryonenforschung, Gentechnologie, Euthanasie. used to be ist ethisch vertretbar? Marcus Düwell stellt die Diskussionen um die Grenzen menschlichen Handelns, um Leben und Natur und um den wissenschaftlichen Fortschritt auf ein philosophisches Fundament. Er erläutert Geschichte, Methoden und Begriffe der Bioethik und geht der Frage nach: Wie ist die veränderte Welt moralphilosophisch zu bewerten?

R&I-Fließschema: Übergang von DIN 19227 zu DIN EN 62424 by Thomas Bindel, Dieter Hofmann PDF

Thomas Bindel und Dieter Hofmann arbeiten Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Normen DIN 19227 und DIN EN 62424 für die Erarbeitung von R&I-Fließschemata/R&I-Fließbildern heraus. DIN 19227, Teil 1 (Graphische Symbole und Kennbuchstaben für die Prozeßleittechnik) wurde zurückgezogen und durch DIN EN 62424 (Darstellung von Aufgaben der Prozessleittechnik – Fließbilder und Datenaustausch zwischen EDV-Werkzeugen zur Fließbilderstellung und CAE-Systemen) ersetzt, galt jedoch bis Juli 2012 castle.

Erich Boeck's Lehrgang Elektrotechnik und Elektronik: Theoretische PDF

In diesem Lehrbuch werden die theoretischen Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik mit ihren Anwendungen insbesondere zur examine elektrotechnischer Geräte, Einrichtungen und Anlagen dargestellt. Die theoretischen Grundlagen stellen ein anerkanntes „Werkzeug“ zur Bewältigung praktischer Aufgaben dar.

Get Assistierter Suizid: Der Stand der Wissenschaft: mit einem PDF

Das Buch dokumentiert die Beiträge des internationalen Symposiums „Assistierter Suizid: Der Stand der Wissenschaft“ vom 15. Juni 2015 in Berlin. Es bietet einen einmaligen Überblick über die aktuellen empirischen Untersuchungen zum Thema, die in der politischen Debatte teilweise schlicht ignoriert wurden und immer noch ignoriert werden.

Extra info for Angestellte als Machtquelle: Neue Initiativen der Interessenvertretung von Industrieangestellten im Betrieb

Sample text

Diese und ähnliche Aktivitäten finden sich in unserem Fallstudiensample, so auch in den Fällen Drive und Zulieferer, die beide in der Verwaltungsstelle 2 von der zuständigen ProjektsekretärIn betreut werden. Die Verwaltungsstelle hatte bereits in der Phase der Antragstellung Betriebe angesprochen, ob sie sich an dem Projekt beteiligen wollen. Als die IG Metall hier diesen Antrag beim Vorstand gestellt hat, haben die eine Reihe von Betrieben im Kopf gehabt, in denen das gemacht werden sollte und gesagt: macht Ihr mit?

Grundlage dafür ist die große Aufmerksamkeit, die in der Verwaltungsstelle der Zielgruppe der Angestellten geschenkt wird. Die gewerkschaftliche Einbindung der Angestellten wird als zentrale Herausforderung der aktuellen und zukünftigen Gewerkschaftsarbeit gedeutet. Für diese Beschäftigtengruppe muss die Gewerkschaft nach Einschätzung des für den Ausschuss zuständigen zweiten Bevollmächtigten gesonderte Angebote machen, weil sie ansonsten Gefahr läuft, dass sie sich Interessenvertretungen jenseits der Einheitsgewerkschaften suchen.

Oder sie gehen zum Betriebsrat nur um eine Information zu bekommen und dann mit der Information selber umzugehen und sie selber zu nutzen. Aber die Betriebsräte sagen ihnen gleich: Dann kümmern wir uns um Dein Problem. Dies wiederum schreckt viele Angestellte davon ab, überhaupt den Betriebsrat aufzusuchen (ProjektsekretärIn IG Metall Verwaltungsstelle 2). Doch damit ist noch nicht garantiert, dass die Angestellten auch fröhlich mitmachen und die Interessenvertretung aufsuchen oder sogar selber das Interesse entwickeln, Interessenvertreter zu werden.

Download PDF sample

Angestellte als Machtquelle: Neue Initiativen der Interessenvertretung von Industrieangestellten im Betrieb by Thomas Haipeter, Tabea Bromberg, Christine Slomka


by Richard
4.3

Rated 4.28 of 5 – based on 13 votes