Allgemeiner Teil des bürgerlichen Rechts - download pdf or read online

By Dr. Franz Gschnitzer (auth.)

ISBN-10: 3662278944

ISBN-13: 9783662278949

ISBN-10: 3662293978

ISBN-13: 9783662293973

Vom Lehrbuch des österreichischen bürgerlichen Rechtes wird hiemit als vorletzter Band der Allgemeine Teil vorgelegt; das Samenrecht wird die 1963 begonnene Arbeit zu Ende führen. Jeder Verfasser empfindet wohl, daß er nicht ganz in der Hand hat, wie sich sein Werk gestaltet; es wächst organisch, entwicltelt ein Eigenleben. So hat im Laufe der undergo­ beitung unwillkürlich ihre Intensität zugenommen. Schon der Allgemeine Teil des Schuldrechtes ist eingehender dargestellt, noch mehr gilt das vom Allgemeinen Teil des bürgerlichen Rechtes. Das läßt sich damit recht­ fertigen, daß es hier um die Grundlagen des bürgerlichen Rechtes und des Privatrechtes überhaupt, ja darüber hinaus um Grundbegriffe juristi­ schen Denkens geht. Der Allgemeine Teil stellt die Elemente dar, die in den besonderen Teilen ihre Anwendung finden. So kennzeichnet ihn eine starke Abstrak­ tion; z. B. handelt er weder vom Kauf noch von der Eigentumsübertragung, noch vom testomony, noch von der Eheschließung, noch von der Adoption, wohl aber von der rechtsgeschäftlichen Willenserklärung, die allen diesen Akten wesentlich ist. Rechtsgeschäft und Vertrag sind in ihrer Abstrakt­ heit schwerer anschaulich zu mamen als ihre Konkretisierung im Kauf oder testomony. Andererseits steckt in der Herausarbeitung der gemein­ samen Grundelemente und in der Abstraktion von zusätzlichen Besonder­ heiten eine große wissenschaftliche Leistung. Sie verschafft eine tiefere Erkenntnis der inneren Zusammenhänge und erleichtert die Stoffbeherr­ schung. Der Allgemeine Teil ist gleichsam das Alphabet, dessen Buch­ staben der Jurist zu den verschiedenen Worten kombiniert.

Show description

Read Online or Download Allgemeiner Teil des bürgerlichen Rechts PDF

Similar administrative law books

Download e-book for iPad: Structural Change in the Farming Sectors in Central and by Csaba Csaki, Zvi Lerman

Farm constructions in valuable and jap Europe (CEE) this day conceal a complete spectrum of varieties, which come with small subsistence-oriented family plots, medium-sized advertisement relations farms, and massive enterprises. the rural area in CEE certainly has now not embraced the family members farm because the dominant farming constitution, hence confounding the unique expectancies of Western specialists.

Download PDF by National Aeronautics and Space Administration: NASA's Contributions to Aeronautics (Volumes 1 And 2)

Word: NO extra FOR THIS PRINT PRODUCT-- OVERSTOCK SALE -- considerably diminished checklist fee  Aviation fanatics, house scientists, and airplane mechanics might be attracted to this source set.  when you consider that its construction, NASA has progressively complex flight in the surroundings, again and again influencing aviation's evolution by means of extending the wealthy legacy of its predecessor, the nationwide Advisory Committee for Aeronautics or NACA.

Claus-Dieter Ehlermann, Isabela Atanasiu's European Competition Law Annual 2002 (European Competition PDF

The ecu festival legislations Annual 2002 is the 7th in a sequence of volumes following the once a year workshops on european pageant legislation and coverage held on the Robert Schuman Centre of the ecu college in Florence. the amount reproduces the fabrics of the roundtable debate that happened on the 7th Workshop.

Download PDF by Kenneth D. Racke, Bernalyn McGaughey, James Cowles, Tilghman: Pesticide Regulation and the Endangered Species Act

Content material: Pesticide law and endangered species : relocating from stalemate to suggestions coverage and procedure issues -- Federal business enterprise views on ESA strategy, matters and capability advancements -- The Endangered Species Act : interfacing with agricultural and usual ecosystems -- Growers, insecticides and endangered species: results of a stakeholder workshop -- enhancing the endangered species act pesticide session strategy -- kingdom pesticide regulatory enterprise position in powerful esa implementation -- California pesticide use information and endangered species case reports : registration and registration evaluation -- Cranberry pest administration and karner blue butterfly security : a Wisconsin case research -- Endangered species exams performed lower than registration overview : fomesafen case examine -- FIFRA registration overview and the endangered species act : clomazone case examine : case experiences : endangered salmon tests -- Use of easy move modeling easy methods to determine the capability hazards of malathion to salmonids -- Use of the joint chance distribution research for evaluation of the capability dangers of dimethoate to aquatic endangered species -- A GIS-based method of quantifying pesticide use web site proximity to salmonid habitat -- Ecological chance overview for salmon utilizing spatially and temporally particular publicity modeling: relocating ahead : medical overview advances -- developments in endangered species act results selection for pesticide registration activities -- info caliber, reliability, and relevance criteria for ecological chance evaluate : concepts for advancements to pesticide law in compliance with the Endangered Species Act -- A causal/risk research framework for informing endangered species jeopardy reports for insecticides -- Demography and modeling to enhance pesticide chance evaluate of endangered species -- attention of nontraditional endpoints within the evaluation of ecological chance lower than the endangered species act -- using at-risk species info to maintain biodiversity and streamline decision-making -- utilizing gis to evaluate pesticide publicity to threatened and endangered species for ecological hazard review -- improvement of a spatial-temporal co-occurrence index to guage relative pesticide dangers to threatened and endangered species -- Use of risk-based spray glide buffers for defense of non-target parts : conclusions and suggestions -- options for advancements to pesticide law in compliance with the endangered species act.

Extra resources for Allgemeiner Teil des bürgerlichen Rechts

Example text

Diesmal überlebte das Reich die Krise nicht, und der unmittelbare Geltungsbereich des österreichischen Privatrechtes beschränkte sich auf das Gebiet des Bundesstaates Österreich. Liechtenstein schuf nach Schweizer Muster ein Sachenrecht (1923) und ein Personen- und Gesellschaftsrecht (1926), behielt aber sonst das ABGB. bei, besonders deshalb, weil die von Liechtenstein gleichfalls rezipierte österreichische JN. und ZPO. in der Schweiz nichts Gleichwertiges hatten. 2. Starker Nachholbedarf erzeugt unter sozialistischem Einfluß eine Fülle sozialer Gesetze.

Im gleichen Sinn bestimmt § 914: "Bei Auslegung von Verträgen ist nicht an dem buchstäblichen Sinne des Ausdrurks zu haften, sondern die Absicht der Parteien zu erforschen ... " 2. - Ausdruck gefunden hat. Maßgebend ist der im Gesetz verkörperte Wille, der natürliche Sinn des Gesetzes (vgl. § 7) (daher richtiger Sinnesinterpretation) ; nicht der Wille der an der Entstehung des Gesetzes irgendwie Beteiligten. Es hätte keinen Zweck, zu untersuchen, ob und was der absolute Monarch wollte, als das ABGB.

Zeitlicher Geltungsbereich der Rechtsnormen I. In- und Außerkrafttreten 1. Ein Gesetz kann nicht vor Kundmacl1ung in Kraft treten (§ 3, 1. Hälfte). Die Kundmacl1ung von Bundesgesetzen erfolgt im BGBL (Art. ), von Landesgesetzen in den Landesgesetzblättern. Bundesgesetze treten nacl1 Ablauf des Tages der Kundmacl1ung in Kraft (Art. 49/1/2); ähnlich nunmehr die meisten Landesverfassungen. Ein Gesetz kann diesen Zeitraum verlängern (§ 3, 2. Hälfte), nicht aber verkürzen. Der Kundmacl1ung bedürfen auch Rechtsverordnungen.

Download PDF sample

Allgemeiner Teil des bürgerlichen Rechts by Dr. Franz Gschnitzer (auth.)


by Brian
4.5

Rated 4.63 of 5 – based on 8 votes